Das größte, freistehende zylindrische Aquarium der Welt steht mitten in Berlin im CityQuartier DomAquaree. 22 Meter hoch, 120 Tonnen verarbeiteter Kunststoff, ein Gesamtgewicht von 200 Tonnen, eine Scheibenstärke von bis zu 22 cm und 1 Million Liter Salz-Wasser für über 1.500 Fische. Beeindruckende Fakten zu einem atemberaubenden Aquarium. Am 29. Juli 2015 führten SEA LIFE Berlin & CityQuartier DomAquaree zum ersten Mal seit der Eröffnung im Jahr 2004 einen exklusiven Rundgang in die Tiefen des AquaDom durch. Der AquaDom Betreiber Herr Uwe Abraham gab eine persönliche Führung durch die Räume. Das ‚Berlin-Fernsehen.de‘ war dabei!